Cantare Repelen Die Innovation des vokalen Musizierens aus Moers-Repelen

Immer wieder Spontaner Beifall

Wie es bei Hochzeitsplanungen üblich ist, wurde lange schon im Vorfeld geplant und überlegt. So kamen die Brautleute auch auf die Idee, einen Chor zu verpflichten. Was war da naheliegender, als Cantare Repelen zu fragen. Wünsche, musikalische Möglichkeiten wurden immer wieder neu überlegt. Es soll festlich werden. Man wollte eben alles so planen, dass dieser Tag unvergessen bleibt. Natürlich konnten nicht alle Wünsche erfüllt werden, da die Kirchenmusikerin der ev. Dorfkirche in Neukirchen-Vluyn, Claudia Naujocks, leider an diesem Tag verhindert war.

Für den Chor hatten sich die Brautleute drei Titel ausgesucht, die das Ensemble „Musical Collection“ von Cantare Repelen an diesem Tag zu singen hatte:

„The greatest Love of all“ von Whintney Houston
„You raise me up“ von Westlife
„Imagine“ von John Lennon

Immer wieder spendeten die anwesenden Hochzeitsgäste in der Kirche dem Cantare Ensemble spontanen und lautstarken Beifall. Bei dem Titel „You raise me up“ kullerten bei vielen Gästen die Tränen. Schade nur, dass die Kirchenmusikerin Frau Claudia Naujocks die ausgesuchten Lieder nicht begleitete, da sich dies durch das Spiel mit dem alternativ verpflichteten Keyborder, Herrn Matthias Ortmann, als schwierig mitzusingen herausstellte.

0 Antworten auf “Immer wieder Spontaner Beifall”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.