Cantare Repelen Die Innovation des vokalen Musizierens aus Moers-Repelen

Tarzan in der Dorfkirche Repelen

„Sowas hat es in der Dorfkirche noch nie gegeben!“

Mit diesen Worten verließ einer der begeisterten Besucher das Eröffnungskonzert des Vokalensembles „Cantare-Musical Collection“ in der Dorfkirche Repelen.

Mit ihrem neuen Chorkonzept „Cantare 2020“, welches Vocalcoach Hermannjosef Roosen entwickelte und den Frauen exclusiv quasi maßgeschneidert hat, kommen sie sehr gut beim Publikum an. Ihr neues Repertoire, bestehend aus Evergreens wie z.B. „Down Town“, dem „Shoop Shoop Song“ sowie Medleys aus berühmten Musicals wie „Tarzan“ wurde von den Besuchern erwartungsvoll angenommen und gebührend gefeiert.

Bei dem Stück „Do you love me“ aus dem bekannten Kinohit „Dirty Dancing“ hielt es niemanden mehr auf den Stühlen. Alle Konzertbesucher tanzten, klatschten und sangen mit. Die Zugabe wurde daraufhin komplett gemeinsam mit dem Publikum „gegeben“.

Kein Wunder also, dass die ersten Karten für die „Show 2009“, am 11. Januar 2009, im Kulturzentrum Rheinkamp, direkt im Anschluss an das Konzert verkauft wurden!

0 Antworten auf “Tarzan in der Dorfkirche Repelen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.